Betreutes Wohnen

 

Betreutes Wohnen ist ein Angebot der öffentlichen Jugendhilfe für Jugendliche und junge Erwachsene, die mit professioneller Begleitung selbständige und selbstverantwortliche Lebensführung in Einzelwohnungen erlernen sollen.

 

 

Zielgruppe

  • Jugendliche/junge Erwachsene ab dem 17. Lebensjahr

  • die Freiwilligkeit aller Beteiligten

  • die Hilfe ist erfolgversprechend

  • der junge Mensch verfügt über ein gewisses Maß an Selbständigkeit

  • grundsätzliche Bereitschaft zu schulischer/beruflicher Bildung oder Erwerbstätigkeit

  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und der pädagogischen Fachkraft

 

Aufgaben

  • Beratung und Förderung

  • Befähigung zum selbstverantwortlichen Leben

  • Individuelle Entwicklung von Lösungsansätzen

  • Flexible Kinder- und Jugendförderung

  • Begleitung und Beratung bei der Berufsorientierung

 

Da es sich um eine individualisierte Hilfeform handelt, sind die konkreten Zielsetzungen im Hilfeplangespräch mit den Beteiligten festzulegen.

Kontakt

 Armin Jakobs

Schankstraße 15
66663 Merzig
Tel.: 06861-9392351
Mobil: 0151-74342684

a.jakobs@swsm-merzig.de